Posts

Wandern im Nationalpark Harz und Oberharz

Werbung

Umfangreiche Wanderwege um Braunlage

Braunlage ist der ideale Ort für Wanderungen im Nationalpark Harz und Oberharz

Wenn Du in Braunlage Deine Unterkunft nimmst, hast Du die Möglichkeit, ohne großen logistischen Aufwand den Brocken, den Wurmberg und den Achtermann zu entdecken und zu erleben.

Darüber hinaus findest Du in der Umgebung von Braunlage ein dichtes Netz von Wanderwegen.

  • Du kannst ebene und steile Wege gehen, über Stock und Stein oder auf breiten Wanderwegen.
  • Du kannst kurze Wanderungen und extrem lange Wanderungen machen.
  • Du kannst Wanderungen beginnen und abhängig von Deinem Befinden spontan ausweiten oder verkürzen.
  • Du kannst von Braunlage aus los wandern und mit dem Bus zurück nach Braunlage fahren.
  • Du kannst auch mit dem Bus zu Deinem Ausgangspunkt fahren und zurück nach Braunlage wandern.
  • Du kannst Wanderungen rund um Braunlage auf Rundwanderwegen machen


Allgemeine Wandertipps

  • Beginne Deinen Wanderurlaub mit kurzen Wanderungen
  • Checke die Öffnungszeiten der Location, mit der Du Deine Wanderung planst
  • Wegweiser unterscheiden leichte und schwere Wanderwege; diese Unterscheidung meint die Beschaffenheit des Weges, nicht ob ein Wanderweg körperlich anstrengend ist oder nicht
  • Beachte bei Deiner Planung, dass das Wandern bergab andere Muskeln sowie im besonderen Deine Kniegelenke beansprucht
  • Vermeide beim bergab wandern das Krallen mit Deinen Zehen, so schonst Du Deine Knie

Den Harz mit allen Sinnen erfahren

Für das Erleben der Natur des Harzes mit allen Sinnen, denn der Harz spricht sämtliche Sinne an, ist das Wandern im Frühling, Sommer und Herbst am besten geeignet.

Der Harz bietet wunderbare Aussichten und Farben.

Der Harz bietet Geräusche wie das Rauschen des Waldes, das Plätschern und Gurgeln von Bächen.

Der Harz bietet den Geruch von Harz, von Blumen und Gräsern.

Der Harz bietet den Geschmack von frischem Quellwasser.

Und der Harz bietet die Kälte von Quellwasser, die Wärme der Sonnenstrahlen, das Streicheln warmer Winde und das Zerren unangenehmer und kalter Aufwinde.

Je leichter der Wanderweg ist, den Du für Deine Wanderung wählst, desto weniger Aufmerksamkeit benötigst Du für den Weg an sich. Deine Sinne bleiben offen für die Schönheit der Natur.

Ausrüstung zum Wandern

Im Harz können durch seine geologischen Gegebenheiten unterschiedliche Bedingungen beim Wandern vorherrschen.

Deshalb ist es ratsam, für Wanderungen eine gewisse Ausrüstung zur Verfügung zu haben, damit Deine Wanderungen angenehm verlaufen.

Unverzichtbar sind nach meinen Erfahrungen auch im Frühling und Herbst ein dicker Pullover und/oder eine Windjacke sowie ggf. eine Mütze.

Sobald du etwas längere Wanderungen unternehmen möchtest, sind feste Wanderschuhe oder Trekkingschuhe ratsam.

Wenn es absehbar ist, dass das Wetter reichlich Sonne verspricht, können auch eine Sonnenbrille und ein Cappy nützlich sein.

Für den Transport bei Deiner Wanderung eignen sich am besten Wanderrucksäcke, da Sie das Gewicht von Deinen Schultern nehmen und für eine optimale Gewichtsverteilung sorgen.





Planung Deiner Wanderungen im Harz

Je länger die Distanz Deiner Wanderung sein soll, desto mehr ist eine gewisse Planung sinnvoll.

Wenn Du grundsätzlich den Wunsch hast, den Überblick zu behalten, ist eine Wanderkarte sicherlich ein wichtiges Hilfsmittel.

Die Bestseller Wanderkarte "Der Harz in 4 Teilen: Oberharz Mittlerer Harz Südharz Ostharz Wander- und Fahrradkarten" ;bietet für den gesamten Harz sehr hilfreiches Kartenmaterial, welches auch Fahrradkarten beinhaltet.

Verpflegung während Deiner Wanderungen

Grundsätzlich solltest Du immer genügend Wasser für Deine Wanderung mitnehmen. Wenn Du eine hochwertige Trinkflasche mit nimmst, kannst Du diese an einem der vielen Bäche im Harz mit frischen Quellwasser auffüllen.

Für die Versorgung mit Essen hast Du mehrere Optionen, die auch von Deiner Unterkunft abhängig sind.

Hotels stellen teilweise Lunchpakete zur Verfügung. Wenn Du ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung bewohnst, kannst Du Deine Verpflegung selbst zusammen stellen.

Wenn Du ein Restaurant während Deiner Wanderung ansteuern möchtest, solltest Du auf die Öffnungszeiten achten. Viele Gastronomiebetriebe im Harz haben einen Ruhetag.






Letzte Aktualisierung
Aktualisiert von michael.ueberschaer am 03.06.2018, 15:24

Werbung
Oderbrück - Dreieckiger Pfahl - Achtermann - Oderbrück - Wanderung auf den Achtermann über den dreieckigen Pfahl
Der Achtermann ist für mich der Berg im Harz Dafür gibt es mehrere Gründe. 1. Keine Gastronomie Gastronomie...
Mehr lesen

Oderteich Rundwanderweg - Wanderung am Westufer und Ostufer um den Oderteich herum
Oderteich leer oder voll Nach langer Zeit war es mir im Mai endgültig vergönnt, den Oderteich zu bewandern...
Mehr lesen

Wandern vom Wurmberg nach Schierke - Braunlage - Wurmberg - Schierke
Der Wurmberg als Ausgangspunkt, Zwischenstation oder Ziel Der Wurmberg kann als Ausgangspunkt, Zwischenstation...
Mehr lesen

Hahnenkleeklippen Harz - Von Königskrug zu den Hahnenkleeklippen
Ein Besuch der Hahnenkleeklippen ist Pflicht Die Hahnenkleeklippen sind für mich absolute Pflicht,...
Mehr lesen

Neuste Wanderungen

Oderbrück - Dreieckiger Pfahl - Achtermann - Oderbrück

Rundwanderweg Oderteich

Wurmbergstieg - Wanderung vom Wunderweg nach Schierke

Hahnenkleeklippen - Von Königskrug aus die Klippen besuchen